Vorbereitungskurs auf Umschulungen im Eisenbahnverkehr – Intensivlehrgang

Umschulungen im Eisenbahnverkehrswesen sind umfangreich und lernintensiv. In unserem 8-wöchigen Intensivlehrgang „Vorbereitungskurs für Eisenbahnberufe“ erhalten Sie einen Einblick in die Branche, erfahren mehr über den Ablauf der Umschulungen und werden umfassend darauf vorbereitet. Hier werden wirklich alle Fragen beantwortet.

Zielgruppe des Vorbereitungskurses – intensiv

Der Intensiv-Vorbereitungskurs richtet sich vor allem an arbeitssuchende und umschulungswillige Personen, die an einer Tätigkeit im Eisenbahnverkehr interessiert sind. Egal ob Sie Lokführer, Zugbegleiter oder Wagenmeister werden wollen, bei uns werden Sie optimal auf die Umschulung vorbereitet. Bei uns können im Anschluss alle gängigen Eisenbahnberufe im Quereinstieg erlernt werden.

Inhalte des vorbereitenden Intensivlehrgangs: Was wird vermittelt?

Im Intensivlehrgang „Vorbereitungskurs für Eisenbahnberufe“ werden Sie nicht nur fachspezifisch vorbereitet, sondern bekommen auch Lernstrategien und -methoden an die Hand gelegt, auf die Sie während der gesamten Umschulung zurückgreifen können.

Inhalte des vorbereitenden Intensivlehrgangs: Was wird vermittelt?

  • Analyse des persönlichen Lernprozesses
  • Entwickeln von individuellen Lernwegen
  • Vermitteln von Lerntechniken
  • Umgang mit Fachliteratur
  • Textbearbeitung und Lesekompetenz
  • Prüfungsvorbereitung und Umgang mit Prüfungsangst
  • Motivation = Lernerfolg: Wege zum erfolgreichen Abschluss

Soft-Skills und soziale Kompetenzen

Außerdem werden Sie auch im Bereich Soft-Skills und soziale Kompetenzen geschult. Unsere Coaches helfen Ihnen dabei, Ihre eigene Position in der Arbeitswelt zu festigen und Ihre Stärken für die berufliche Weiterentwicklung zu nutzen. Auch die eigene Work-Life-Balance wird thematisiert.

Berufsbezogene Inhalte

Nach einer umfangreichen Einführung in unterschiedliche Lerntechniken folgt ein erster Exkurs in die Welt der Eisenbahn. Sie lernen erste Fachbegriffe und werden anschließend in Themen wie die Einweisung zur Unfallverhütung, die Sicherheitsausrüstung eines Lokführers, das Verhalten im Gleisbereich und das Nutzen von Dienstwegen eingewiesen.

Inklusive körperlicher und psychologischer Tauglichkeitsuntersuchung

Jeder, der in einem eisenbahnspezifischen Beruf arbeiten möchte, muss sich einer bahnärztlichen Eignungsuntersuchung unterziehen. Hier wird sowohl Ihre körperliche als auch Ihre psychologische Tauglichkeit geprüft. Die Untersuchung wird während des achtwöchigen Kurses in Kooperation mit unserer Schwesterfirma dispo-Tf Medical & Safety durchgeführt. Unsere Schwesterfirma betreibt insgesamt drei arbeits- und verkehrsmedizinische Zentren in Berlin, Hamburg und Dortmund.

Vorbereitungskurs für Eisenbahnberufe – Nutzen und Ziele

Der Bedarf nach qualifizierten Lokführern ist groß und wird in Zukunft im Personen- und auch im Güterverkehr weiter steigen. Eine Umschulung im Eisenbahnverkehrswesen ist anspruchsvoll und will gut vorbereitet sein. Ziel des „Vorbereitungskurses für Eisenbahnberufe“ ist es, Sie umfassend zu informieren und Sie mit den zukünftigen Arbeitsanforderungen und -bedingungen vertraut zu machen. Nach erfolgreicher Teilnahme sind Sie optimal auf die anschließende Umschulung vorbereitet.

Ablauf des Vorbereitungskurses für Eisenbahnberufe

Der berufsvorbereitende Intensivlehrgang findet als Präsenzunterricht im Klassenverbund statt und wird von erfahrenen Pädagogen geleitet. Sie stehen Ihnen auch im Anschluss weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

Dauer: Wie lange dauert der AVGS-finanzierte Vorbereitungskurs?

Der Vorbereitungskurs für Eisenbahnberufe – Intensivlehrgang dauert 8 Wochen.

Finanzierung des Lehrgangs über AVGS

Der Intensivlehrgang „Vorbereitungskurs für Berufe im Eisenbahnverkehrswesen“ kann über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) finanziert werden.

 

Termine

Der „Vorbereitungskurs auf Umschulungen im Eisenbahnverkehr –Intensivlehrgang“ findet auf Anfrage statt.

Interesse an diesem Kurs?

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot an.

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Liebe Interessenten,
liebe Teilnehmende,

wir nehmen die aktuelle Situation bzgl. des Corona-Virus weiterhin sehr ernst!

Da aber immer mehr Auflagen gelockert werden, können wir wieder Informationsveranstaltungen durchführen.

Alle weiteren Vorkehrungen und Informationen zur aktuellen Situation finden Sie hier.

Kontakt