Neue Eisenbahnfachschule von dispo-Tf Education in Schwerin

Krisensichere Jobs mit Systemrelevanz in Mecklenburg-Vorpommern: dispo-Tf Education bietet nun auch in der Landeshauptstadt seine bewährten Ausbildungen und Umschulungen im Eisenbahnverkehrswesen an.

Am 1. September eröffnete der private Bildungsträger dispo-Tf Education seine neueste Eisenbahnfachschule in Ostdeutschland. Interessenten an einer qualifizierten Aus- oder Fortbildung in bahnspezifischen Berufen finden hier ein breites Angebot, um in kurzer Zeit das Zeug zum Eisenbahner zu erwerben.

Ab 2021 starten die Umschulungen in klassische Bahnberufe wie Lokführer, Arbeitszugführer oder Rangierbegleiter. Letztere Qualifikation ist bereits innerhalb weniger Monate erwerbbar und die Eintrittskarte in eine spannende Branche mit Zukunft.

Auf die Absolventen wartet ein zukunftssicherer Arbeitsmarkt

“Der Region stehen in ihrer traditionellen Branche, dem Schiffbau, aufgrund der Coronakrise herausfordernde Zeiten bevor. Im zukunftssicheren Eisenbahnverkehrswesen werden bundesweit dagegen schon heute händeringend gut ausgebildete Nachwuchskräfte benötigt, denn knapp 40.000 Eisenbahner gehen in den kommenden Jahren in Rente. Die Ausbildungsinhalte von dispo-Tf Education sind genau auf diese nachgefragten Berufsgruppen zugeschnitten. Wir profitieren dabei erheblich von unseren jahrelangen Erfahrungen an den bundesweit über 25 Eisenbahnfachschulen von dispo-Tf Education”, so Geschäftsführer Dirk Vogel.

Sollte der angekündigte Stellenabbau der Werften eintreten, ist mit Hunderten Arbeitslosen in der Region zu rechnen. Diesen Menschen möchte dispo-Tf Education mit Umschulungen im Eisenbahnverkehrswesen neue Berufswege aufzeigen. Die Wertmitarbeiter verfügen meist über ein ausgeprägtes technisches Verständnis, welches auch in der Eisenbahnbranche von enormem Vorteil ist.

Vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten für die Aus- und Weiterbildungen

Am Standort Schwerin können unterschiedliche Berufe gelernt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Klassiker, einer Umschulung zum Triebfahrzeugführer, wie der systemrelevante Beruf des Lokführer im Fachjargon heißt? In wenigen Monaten lernen die Teilnehmer alle theoretischen Grundlagen. Anschließend geht es in die Praxisausbildung unter Anleitung von erfahrenen Lehrlokführern. Insgesamt dauert die Umschulung 13 Monate.

Alle Kurse sind vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) zugelassen sowie mehrfach von der DEKRA zertifiziert. Sie entsprechen höchsten Standards. dispo-Tf Education garantiert nach erfolgreichem Abschluss die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einer Firma aus der dispo-Tf-Unternehmensgruppe – samt Vergütung nach Tariflohn.

Umfassende Informationen zum Aus- und Weiterbildungsangebot sowie zu möglichen Finanzierungsvarianten erhalten Interessenten auf der allwöchentlichen Informationsveranstaltung am Standort Schwerin. Diese findet seit dem 23.09.2020 immer donnerstags um 15:30 Uhr statt. Anmeldungen hierzu nimmt dispo-Tf Education GmbH per E-Mail unter bildung@dispo-tf.de oder telefonisch unter der kostenlosen Hotline 0800 577 0138 entgegen. Starttermin für die ersten Kurse des neuen Schulungszentrums ist der 04.01.2021.

Kontaktdaten
dispo-Tf Education GmbH
Dr. Külz Str. 20
19053 Schwerin

Tel.: 0800 5770 138
E-Mail: bildung@dispo-tf.de
Homepage: https://education.dispotf.de/


Pressemitteilung

Nr. 0012_2020 | 28. September 2020

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Liebe Interessenten,
liebe Teilnehmende,

aufgrund der aktuellen Vorkehrungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie finden unsere wöchentlichen Informationsveranstaltungen vor Ort unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt.

Unter 0800 577 0138 können aber auch telefonische Beratungs- sowie Einzeltermine vor Ort vereinbart werden.

Alle weiteren Vorkehrungen und Informationen zur aktuellen Situation finden Sie hier.